Hintergrundbild

Zum goldenen Einhorn

Das „Einhorn“, wie die Aachener liebevoll ihre älteste überlieferte Gastronomie nennen, ist nicht nur wegen seiner urgemütlichen Räumlichkeiten bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt.

Auf der Terrasse, mit Blick auf die eindrucksvolle Kulisse des Aachener Rathauses, heißt es: sehen und gesehen werden. Ob ein gepflegtes Bier, ein erlesener Tropfen, gutbürgerliche Speisen oder eine der Spezialitäten aus der Kreativabteilung von Küchenmeister Dieter Becker - Qualität und Freundlichkeit sind hier Trumpf.

Unser Restaurant bietet Platz für bis zu 84 Personen, die Außenterrasse ist vom 1. März bis zum 31. Oktober geöffnet und bietet 48 Personen Platz. In der Zeit des Weihnachtsmarktes bieten wir ebenfalls geschützte Stehtische vor der Tür an.

Wir haben täglich ab 11.00 Uhr für Sie geöffnet.